Jutta Heinze

Jutta Heinze aus Berlin kam über ihren Beruf als Lehrerin zum Schreiben. Nachdem sie anfänglich als Ausgleich zum Berufsalltag begann eigene Texte zu verfassen, ist sie nun begeisterte Autorin, die sich immer weiter entwickeln möchte.

Jutta Heinze entdeckt gern Neues, wie man an ihrem Lebenslauf unschwer erkennen kann. Nach zehn Jahren Beamtenlaufbahn als Regierungsinspektorin entschied sie sich, noch einmal von vorn zu beginnen und wurde nach einem weiteren Studium Lehrerin in Berlin-Neukölln. An einer Gesamtschule mit reformpädagogischem Ansatz fand sie ihre ersten Impulse, um selbst zu schreiben. Denn nachdem sie die Kinder dafür begeistert hatte, zur Feder zu greifen, konnte auch sie selbst nicht mehr davon lassen. Weiterlesen